index Abonnieren













20.4.07

die woche fing ja gut an christian hate nur einen anfal in dieser woche aber am dinstag ist ein schüle aus der schwerbehinderten gruppe gestorben was uns alle sehr betrükt heute gab es eine kleine totenfeier und am nechsten dienstag get die ganze schule zur beerdigung
20.4.07 15:29


12.4

oh man von wegen massig zeit die hab ich malwider für andere sachen genutzt nun ich hab wenigstenz endlich die beschreibung der einzelnen schüler angefangen und werde die jetzt auch wen sie noch nicht genz fertig sind hochstellen

 

 

12.4.07 14:42


25.03

oh man hab ich schonn lange nichtmehr geschrieben

 

naja erst hatte ich offengesagt nicht wirklich die lust oder keine zeit

 

und jetzt hatte ich auchnoch dehn unfall

 

genug der ausreden ich sitze immoment krank zuhause hab also massig zeit als erstes will ich berichten was ich mit unfall meinete

 

ich und 3 meiner freunde hatten am mittwoch den 21 um 21:45 auf der A81 einen autounfall uns ist der rechte hinterreifen geplatzt

 

keine sorge alle 4 sind ohne bleibenden schäden davongekommen  marcel der fahrer  hat  ein leichtes schleuder trauma  tobie der beifahrer  hat  der airback die nase  gebrochen  und  andi  der  rechts hinten sahs  hat  sich die beine eingeklemt  und  konte die letzten paar tage nicht laufen ich hab nen paar geprelte rippen 

 

uns allen get es vergleichsweise gut ach ja das bmw caprio in dem wir gefahren sind ist totalschrott aber wen man sich das bild ansiet (bild folgt in kürze) glaubt man kaum das da 4 leichtverletzte personen ausgestiegen sind

 wir können unseren schutzengeln, gott oder welcher macht auch immer danken das wir da lebend raußgekommen sind.

25.3.07 13:43


29.1.07

also diese woche hat schonmal turbolent angefangen jetzt bin ich der einzige zivi an der r.schule marcel und niels sind auf vortbildung philiph ist auf der skifreizeit und andi ist immer noch krankgeschrieben.

 

das heist ein nen haufen stress.

 

zu dehn kindern mus ich sagen das güljana immer noch im krankenhaus liegt sonst ist eigentlich alles beim alten. 

29.1.07 16:18


17.1.06

tja was gibts zu berichten mh

 

christian hat heute und gestern nicht gegrampft toytoy toy

 

er war heute extrem gut trauf hat sich gefreut als die busse kamen und ist sogar ein bischen gehopft.

 helena ist heute fahrad gefahren und sah dabei richtig glücklich aus

güljana ist immernoch im krankenhaus

 

sonst lief bis jetzt nichts besonderes auser das ich an einer bronchitis leide und der artzt mit auchnoch drei impfungen in den arm jagen musste jetzt kann ich meinen linken arm nicht benutzen und bin auch noch die ganze zeit am husten toll nich

 

17.1.07 18:13


wider in konstanz

so bin jetzt schonn wider seit einer woche in konstanz und hab schnell gemerkt das ichs nicht schaffen jeden tag zu schreiben vorallem nachdem ich jetzt wow angefangen hab. Deshalb werde ich jetzt alle woche mindestenz ein eintrag machen.

 

an der r. schule scheinen alle die weinachtzzeit gut überstanden zu haben es gab in dehm monat als ich nicht da war drei geburtztage auserdem hat eine kollegin geheiratet.

 

die schüler waren am ersten tag zimlich durch den wind, helena hat geweint und wolte nicht ins klassenzimer kommen, susanne die sonst als erstes aus dehm malteser bus steigt brauchte eine halbe stunde und einiges an überredungskunst, cristian war so wacklig trauf wie noch nie seit ich da bin auserdem war er krank bis zwei tage vor dehn ferien, anna war am ersten tag noch krang hat sich dan aber schnell erholt und kam mitwoch, güljana hats schwer erwicht6 jetzt da ihr neuer rollstul endlich fertig ist hat sie ne lungenentzündung und ne herzbeutel entzündung und liegt auf der intensievstation wir machen uns große sorgen um sie.

 

tag trauf war wider alles beim altenn christian war wider besser trauf und auch die anderen haten sich von dem schrecken das die schule wider anfengt erholt. man merkt das es für unsere schüler besonders wichtig ist geregelte ableufe zu haben.

 

die geblante ski freizeit macht uns bei dehm wetter noch probleme sonst ist aber alles ok

13.1.07 12:35


Freitag 5.1.07

ungewohnt die 07 im datum aber ja wir befinden uns im neuen jahr in erster lienie will ich über silvester berichten.

das wort komatös trift es wohl zimlich genau zwar haben wir dismal nicht sooo viel gesofen aber der schlafentzug tat sein übriges, da zwerg sich einen neuen hund angeschaft hat und dass kleine haskiwelpe alle 3 stunden gassigehen muss da es noch nicht stubenrein ist sind wir allso vom 30then bis zum 3then  alle dreistunden  wach gerüteltworden  oder von nem nervenden wecker daran erinert worden  das  wir jetzt  mit  Laydi  gehen  müssen 

 zwischendurch haben wir dan noch versucht vampiere die maskerade zu spielen aber das hat nich so ganz funktionirt da wir mal wider zuviel offplay hatten

 

aber alles in allem doch ein gelungenes fest 

5.1.07 15:15


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de